EBEL wurde aus der Passion zwischen dem Liebespaar Eugène Blum und Alice Lévy im Jahre 1911 gegründet. Wie in der Architektur verbindet die Schweizer Uhrenmarke in besonderer Perfektion Design mit Funktionalität und ist bekannt für ihre edle Handwerkskunst und Kreativität. Mit weichen Linien, glatter Textur und sinnlichen Kurven zeigen sich die EBEL Uhren als unverwechselbar luxuriös, elegant und sinnlich.

 

1 / 3