Nomos Glashütte
Die bedeutende Uhren Manufaktur in Deutschland

Mit ihrer 175-jährigen Tradition gehört Glashütte in Deutschland in Sachen Uhrmacherkunst nicht mehr zu den jungen Hüpfern in der Branche. Ganz im Gegenteil: Im Sächsischen Glashütte werden Uhren in echter Handarbeit gefertigt, die bis ins Detail durchdacht und perfektioniert wurden. Nomos Glashütte hält dreizehn Modellfamilien mit mechanischen Zeitmessern für Sie und Ihn bereit, die nicht nur handwerklich perfekt gefertigt werden, sondern auch in Design-Fragen herausstechen. Von zahlreichen Designjurys gefeiert, besticht Nomos Glashütte besonders durch seine schnörkellose Eleganz, die feinen optischen Highlights und seine technische Raffinesse. Das Team von Uhrmachern und Designern in Glashütte, Berlin und New York erfindet die Marke immer wieder neu und so gelang 2014 auch der entscheidende Schritt zur Unabhängigkeit und eine technische Sensation: Mit dem Nomos-Swing-System trägt nun jede Nomos Glashütte das hauseigene Assortiment in sich und damit das sogenannte Herz einer jeden Uhr am rechten Fleck.

Nomos_Kollektion_Tangente

Tangente

Eine Modellfamilie, die klassische Elemente und schlichtes Design vereint. Dabei bleiben die Tangente Zeitmesser schön flach und liegen in verschiedenen Durchmessern hervorragend am maskulinen oder femininen Handgelenk an. 

» Kollektion entdecken
Nomos_Kollektion_Ludiwg

Ludwig

Klassische Zeitmesser ins Hier und Jetzt transferiert: Das ist Ludwig. Römische Ziffern und eine besonders feine Lünette machen die perfektionierten Modelle zu einer kultivierten Wahl fürs gehobene Handgelenk.

 

» Kollektion entdecken
Nomos_Kollektion_Tetra

Tetra

Stil im Quadrat, das ist die mechanische Tetra Kollektion. Schlank, gradlinig und in dezenten Tönen oder in Farbe die Alternative für alle, die es lieber eckig mögen.

» Kollektion entdecken
Nomos_Kollektion_Metro

Metro

Eine junge, schnörkellose Uhrenfamilie, die an Präzisionsmessgeräte erinnert. Mit einem Ziffernblatt in verschiedenen Farben und den kleinen feinen Details, wickelte Metro schon zahlreiche Designpreisjurys ums Handgelenk.

» Kollektion entdecken


Nomos Glashütte
Perfektionierte Handwerkskunst neu interpretiert

Glashütte – Das ist gleichzeitig das beschauliche Örtchen im Sächsischen Osterzgebirge und seit 175 Jahren Die deutsche Adresse für ehrliche handgemachte Uhrmacherkunst. Als 1875 der König von Sachsen den Uhrmachermeister Ferdinand Adolph Lange nach Glashütte kommen ließ, um die Einwohner zu Uhrmachern ausbilden zu lassen und in der Region eine Uhrenindustrie aufzubauen, war der Weg geebnet für die weltweit bekannte und angesehene Uhren-Manufaktur: Nomos Glashütte. Die Herkunftsbezeichnung Glashütte ist heute streng geschützt. Nur wer mindestens 50 Prozent der Wertschöpfung am Kaliber einer Uhr in Glashütte leistet, darf diese Uhr als Glashütter Uhr bezeichnen. Nomos Glashütte kommt auf bis zu 95 Prozent. 

Seit 1990 weht in Glashütte ein frischer Wind: Roland Schwertner gründet Nomos Glashütte und macht sie zur heutigen größten Manufaktur für mechanische Uhren in ganz Deutschland. Rund 260 Mitarbeiter/innen in Glashütte fertigen die Zeitmesser fast ausschließlich von Hand und viele weitere kreative Köpfe in Berlin und New York sorgen dafür, dass Nomos Glashütte seine Kundinnen und Kunden – genauso wie die Designjurys dieser Welt – immer wieder aufs Neue begeistert. 
Die dreizehn unterschiedlichen Modellfamilien von Nomos Glashütte sind optisch jede für sich ein Highlight und technisch auf dem neuesten Stand. 2014 gelang der Manufaktur in Glashütte ein echter Durchbruch mit der Entwicklung des hauseigenen Assortiments. Gerne spricht man auch vom Herz der mechanischen Uhr. Mit diesem selbst entwickelten Nomos-Swing-System ist nun jede echte Nomos Glashütte ausgestattet und bereit am Handgelenk zu durch Stil und Qualität zu glänzen.

 
×

Information zum Lockdown 2020


Die Annahme und Abgabe von Reparaturen führen wir weiterhin für Sie durch.

Sie können Ihre Bestellungen und Reparaturen gerne während der Geschäftszeiten von 10 Uhr bis 17 Uhr / Samstag 10 Uhr bis 14 Uhr nach telefonischer Voranmeldung abholen.

Eine Beratung kann leider erst wieder nach dem Lockdown erfolgen.

Ihr C.W. Müller Team