Rolex

Juwelier CW Müller und Rolex

Unsere Geschichte

Juwelier CWM und Rolex – zwei Unternehmen, die Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet wurden und seither für höchste Qualitätsansprüche und zeitlose Eleganz stehen. Diese Attribute möchte Juwelier CWM stets an seine anspruchsvolle Kundschaft, auch weit über die Stadtgrenzen von Koblenz hinaus, weitergeben. Mit der Markenwelt von Rolex hat man hierfür den herausragenden Partner an seiner Seite und die Kunden immer die beste Wahl am Handgelenk.

Unsere Geschichte

Beeindruckt durch einen Juwelier in der Familie, verfolgte der Großvater seinen großen Traum und eröffnete im Jahr 1925 sein eigenes Juweliergeschäft in der Löhrstraße in Koblenz. Das Sortiment erstreckte sich damals von hochwertigen Anfertigungen, über Silber und Korpuswaren. Nach dem zweiten Weltkrieg gelang Familie Müller ein sagenhafter Neuanfang: 1961 konnte Juwelier CWM in das neue Geschäftshaus einziehen, in dessen Planung die Familie im Vorfeld involviert gewesen war. Seit diesem Zeitpunkt zählt Juwelier CWM zu den führenden Juwelieren der Region; stets am Puls der Zeit und bekannt für stilvolle Eleganz. „Wir sind stolz darauf, neben vielen weiteren hochkarätigen Marken, auch Rolex als Schweizer Präzisionszeitmesser seit so vielen Jahren zu unserem erlesenen Sortiment zählen zu dürfen“, so Inhaber Michael Müller.

CWM lebt mit der Marke Rolex die Einzigartigkeit

Die Marke Rolex nimmt weltweit eine einzigartige Stellung ein. Genau dieses Gefühl möchten wir auch unseren anspruchsvollen Kundinnen und Kunden vermitteln und den Besuch in unserem Haus immer zu etwas Besonderem machen. Für uns ist es auch nach vielen Jahren der Zusammenarbeit nach wie vor ein Privileg, Rolex Vertragshändler zu sein. Unsere Expertise auf diesem Gebiet bauen wir stetig aus und sind somit auch in Zukunft die erste Anlaufstelle für alle Rolex Enthusiasten im Großraum Koblenz.

Rolex

Die Liebe steckt im Detail – ein Leitsatz, den das Traditionshaus Juwelier CWM schon immer mit der Marke Rolex verband und auch in Zukunft die Philosophie unserer Arbeit sein wird.