ATUM Skelett Roségold

Moritz Grossmann

ATUM Skelett Roségold

ATUM Skelett Roségold

Beschreibung
Ref. MG-000965 - Wahre Kunstwerke sind Unikate. Die ATUM Skelett ist ein Kunstwerk. Kein Geringerer als Christophe Schaffo, der ausgewiesene Meister seines Faches, hat die Ästhetik dieser skelettierten Uhr geschaffen. Und die ATUM Skelett ist ein Unikat. Grossmann legt ein Exemplar der signierten Uhr auf.

Referenz
MG-000965

Gehäuse
750/- Roségold
Glas und Sichtboden: Einseitig entspiegeltes Saphirglas

Zifferblatt
Neusilber poliert,Skelettiert mit römischen Ziffern
handgefertigte Zeiger aus Edelstahl, braun-violett angelassen

Uhrwerk
Manufakturkaliber 100.5
Grossmann’schen Handaufzug mit Drücker.
Jedes einzelne Bauteil ist von Hand angliert, ziseliert und graviert
Die Grossmann’sche Unruh arbeitet mit einer Nivarox-Spirale zusammen, die innen mit einem Viertelbogen aufgebogen und mit einem Messingstift an die geschlitzte Spiralrolle gesteckt wird.
Unruhfrequenz 18.000 Halbschwingungen pro Stunde
Stunde und Minute

Armband
handgenähtes Alligatorband in braun mit Dornschließe in Edelmetall

Unikat: 1 Exemplar