Nomos Metro

Sinfonie einer Großstadt in Weiß, Mint, Rot: Entworfen vom bekannten Berliner Gestalter Mark Braun ist Modell Metro jung und weltgewandt, schnörkellos und schlank. Die klare Minuterie, Zeiger fein wie Federspitzen und ein schlankes Gehäuse machen diese Uhr zum Hand-, Arm- und Augenschmeichler. Und doch ist Metro bei aller großstädtischen Provenienz durch und durch Glashütte: Ausgestattet mit Gangreserveanzeige und Datum tickt im Innern ein ganz besonderes Herz, das exquisite Manufakturwerk DUW 4401 mit hauseigenem NOMOS-Swing-System. 

Voraussichtlich ab Mai 2014 in Koblenz zu bestaunen. 

Wissenwertes zur Nomos Metro 

  • Durchmesser 37mm mit gewölbtem Saphierglas
  • Manufakturkaliber mit neuem patentierten Nomos-Swing System
  • Horween Genuine Shell Cordovan, schwarz

Weitere Marken für Sie im Überblick

Klicken Sie auf die Marke, die Sie interessiert!

Datejust,Submariner,Daytona,GMT Mater
Omega Speedmaster,Seamaster,Constellation,Aquaterra
Benu,Atum,Manufaktur,Glashütte